AAL-Wohnung in Villingen-Schwenningen (16.06. - 17.06.2013)

2013/07/19

Zum 40-jährigen Jubiläum des Landratsamts Schwarzwald-Baar-Kreis war die mobile AAL-Wohnung vom 16. bis 17. Juni in Villingen-Schwenningen zu sehen. Diese AAL-Wohnung mit Wohn- und Schlafbereich, Badezimmer, Küche und Pflegearbeitsplatz präsentiert Assistenztechniken, mit deren Hilfe beispielsweise der Blutdruck gemessen werden kann. Die erfassten Werte werden automatisch in der elektronischen Patientenakte gespeichert. Auch andere Lösungen, die Stürze oder Gefahrenquellen wie vergessene Herdplatten präventiv verhindern konnten von den zahlreichen Besuchern ausprobiert werden und fanden großen Anklang. Die Besucher waren sich einig, dass solche AAL-Technologien Entlastung, Sicherheit und Hilfe bieten. Die Informationskampagne wird im Rahmen des Projektes „Wegweiser Pflege und Technik“ vom baden-württembergischen Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren gefördert.

Abgerufen von „https://www.wegweiseralterundtechnik.de/index.php?title=AAL-Wohnung_in_Villingen-Schwenningen_(16.06._-_17.06.2013)&oldid=2129

Was wollen Sie uns mitteilen?