Eldat Funk-Notrufkissen Medi Pax

Eldat Logo.gif
Deutscher
Service

ELDAT GmbH

info@eldat.de

http://www.eldat.de

Kurzbeschreibung

Durch die geringste Berührung des ELDAT Funk-Notrufkissens Medi Pax kann eine Person einen Notruf auslösen.

Ausführliche Beschreibung

Das ELDAT Funk-Notrufkissen Medi Pax ist eine vereinfachte Notruftaste für Menschen, die diese sonst durch körperliche Einschränkungen nicht mehr bedienen können. Das Kissen nimmt die kleinste Berührung wahr und löst daraufhin einen Notruf aus.

Das Notrufkissen wird neben die Person aufs Bett gelegt, so dass das Kissen gut erreichbar ist, aber nicht versehentlich betätigt werden kann.

Das Kissen sollte in Verbindung mit einem Funkempfänger oder Notruf-Telefon eingesetzt werden, da sonst der Notruf nicht wahrgenommen werden kann.

Besondere Merkmale

Produktinformation
  • Lieferumfang: Notrufkissen
  • Maße: ca. 230 x 160 x 35 mm
  • Gewicht: 170g
  • Gerätekommunikation: Kissen <> Notrufempfangsgeräte: Funk
  • Stromversorgung: 1x 3V-Batterie


Hauptfunktionen

  • Notruf auslösen


Eignung für spezielle Zielgruppe

  • Das Kissen ist geeignet für Personen mit körperlichen Einschränkungen

Anforderungen

Technische oder bauliche Voraussetzungen
  • nur in Verbindung mit einem Funk-Notrufempfänger oder Notruf-Telefon sinnvoll


Inbetriebnahme

  • einfache Inbetriebnahme


Wartung

  • Batteriewechsel


Begleitung der pflegebedürftigen Person

  • u.U. Hilfe nötig bei Batteriewechsel
  • u.U. Anleitung / Übung nötig


Kommentar hinzufügen
Wegweiser Alter und Technik freut sich über alle Kommentare. Sofern Sie nicht anonym bleiben möchten, registrieren Sie sich bitte oder melden Sie sich an.

Abgerufen von „https://www.wegweiseralterundtechnik.de/index.php?title=Eldat_Funk-Notrufkissen_Medi_Pax&oldid=10575

Was wollen Sie uns mitteilen?